Kältelösungen bis zu -125 °C...

... im industriellen Bereich

Entwickler und Produzent von hocheffizienter Kältetechnologie für Industrieanlagen

Optimieren Sie Ihre Produktion mit unseren Anlagen

COOLANT, ein Unternehmen der MECOTEC Group, bietet ein einmaliges Spektrum im Tiefstkältebereich und die größtmögliche Flexibilität für industrielle Kunden.

Der Standort Zwickau mit seinen Mitarbeitern wird, unter der Führung von Jan Hüneburg, zum Kompetenz-Zentrum „Industrieanwendungen und Großanlagen“ ausgebaut. Neues zu testen und Bewährtes weiterzuentwickeln – mit der Erfahrung und Kompetenz von gemeinsam mehr als 60 Jahren Kältetechnologie-Expertise.

Was bieten wir an?

Energieoptimierte Großanlagen im industriellen Bereich, wie Convenience-Food-Gewerbe, Pharmakonzerne oder auch Prozessindustrie.

Was können wir?

Alles aus einer Hand – Konstruktion, Vertrieb, Projektierung, Montage und Wartung von Tiefsttemperatursystemen.

Wer sind wir?

Ein hochqualifiziertes Team aus Ingenieuren, Technikern und Facharbeitern mit langjähriger Erfahrung im Bau von Tiefstemperaturanlagen.

Referenzen

Convenience-Food-Industrie

  • Lufttemperaturen von -40 bis -70 °C
  • stufenlos regelbare und gleichmäßige Luftgeschwindigkeit am Produkt
  • blitzartiger Oberflächenverschluß erhält Feuchtigkeit und Aroma im Produkt
  • Linearfroster, Wagenfroster, Spiralfroster mit kompakten Geräteabmaßen
  • Kundenportfolio u.a.: Meggle, Brandt, bagel bakery, ARGRU Boulangerie, POSCH GmbH, Komplet, Partner Back, Berschneider, Wolf Butterback

Pharmaindustrie

  • Tiefkältelagerung für Pharmaprodukte, Tiefstkühllagerung mit gradgenauer Steuerung für einen Global Player in Deutschland
  • Langzeitlagerung Blutkomponenten und Proben inkl. Kühlzellen, Kältetechnik, Steuerung und Installation in Russland
  • Neubau eines kompletten Lagers im Nationalen Blut- und Probenzentrum Litauen mit Dauerbetriebstemperatur -38 ° C.

Prozesskälte

  • Vakuumisolierte Kühlzelle mit Trommelantrieb zum Abkühlen​ auf -120 °C zum Entgraten von Gummiformteilen​ mit 3-stufiger Kaskade in Deutschland
  • Herstellung und Lagerung von Eiswürfeln (Produktionskapazität 140 t / Tag) in Deutschland
  • Lagersystem mit -86 ° C mit zwei identischen autarken Kühlaggregaten zur gegenseitigen Sicherung der Kältelast in der Schweiz

Die Ansprechpartner

Verkauf / Beratung

Jens Kruppa

kruppa (at) coolant.de

0163 441 2211

Verkauf / Projektierung

Jan Hüneburg

hueneburg (at) coolant.de

037601-20000

Ausführung / Service

Klaus Wolf

wolf (at) coolant.de

037601-20000

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

1 + 1 = ?

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.